Ältere Nachrichten

Die Kunstgesellschaft erfindet sich neu

bernerzeitung_region
:Fri, 18:18:05
:3
Die Kunstgesellschaft Thun hat Schritte zur Modernisierung eingeleitet. So betont das neue Logo Pfiffigkeit und Eleganz. Im Programm der kommenden Saison sind die grossen Themen unserer Zeit vertreten.
Das Freestyle Roots in Thun soll Leute aus Freestyle-Sportarten sowie aus der Breakdance-, der Musik- und der Graffiti-Sparte vereinen. Das Festival findet im Oktober statt.
Loi sur les jeux d’argent: le sport vraiment protégé? 
BMW 7er-Reihe bekommt ein Facelift 
«Festival der Natur» bietet Naturerlebnisse in der Nähe 

Die SBB gibt Kunden innerhalb eines Pilotprojekts bei längerer Reisezeit Geld zurück, wenn sie ihre GPS-Daten preisgeben. Das ist umstritten. Entschädigt wird nur, wer die Ortungsdienste seines Handys aktiviert.  Bild: KEYSTONEDie SBB gibt Kunden innerhalb eines Pilotprojekts bei längerer Reisezeit Geld zurück, wenn sie ihre GPS-Daten preisgeben. Das ist umstritten. Diesen Sommer
Wegen langer Staus - VVO führt Plus-Busse für Pendler ein 
Olympia-Serie Sion 2026: «Wir können der Welt beweisen, dass wir gastfreundlich sind» 
Bückeburg: Baby zu Tode geschüttelt - Vater mangels Beweisen freigesprochen 

Stadt Bern feiert 50 Jahre Frauenstimmrechtbluewin.ch1968 haben die Stadtberner Männer an der Urne Ja zum kommunalen Frauenstimmrecht gesagt - drei Jahre, bevor die politische Gleichberechtigung auch Bundesbern erreichte. Am Freitagabend gedachten rund 200 Gäste im Berner Rathaus dem langen ...und weitere »
Der harte Kampf vor 50 Jahren 
Opensource-Plattform für Berner Schule kostet 24 Millionen Franken 
24 Millionen Franken für neue Schulinformatik in der Stadt Bern 

In Bern ist das Glück zu Gast

swissinfo
:Fri, 14:30:00
:2
Der Fussballclub YB verzückt in diesen Wochen die Schweizer Hauptstadt. Die Euphorie nach dem Meistertitel der Young Boys ist schier grenzenlos. Und am Sonntag sollen die Fussballgötter in Bern nach dem Cupfinal zwischen YB und Aussenseiter FC Zürich erneut gefeiert werden. Die Durststrecke war lange, der Niederlagen waren viele. Doch dieser Tage
Bern: Zeugen von Auseinandersetzung gesucht 

Dreifachsporthalle Schulhaus Dorf kann gebaut werden

bielertagblatt_seeland
:Fri, 13:23:33
:6
LengnauDie Baubewilligung der Bau-, Verkehrs- und Energiedirektion des Kantons Bern ist rechtskräftig. Die Dreifachsporthalle Schulhaus Dorf kann gebaut werden. Der Souverän der Einwohnergemeinde Lengnau hatte an der Urne zweimal Gelegenheit sich über den Bau der Dreifachsporthalle Schulhaus Dorf zu äussern.http://bt.static-redmouse.ch/sites/bielertagblatt.ch/files/./43/a3/43a3a0c677b16b6a415877794c86e907.png
FDP will sich auch weiterhin «fürs Dorf einsetzen» 
Bauen in der Neumatt 
Zappenduster statt Solarrevolution - ein Dorf und sein Öko-Albtraum 


Create Account



Log In Your Account