US-Anleihen weiter überwiegend schwächer

By cash_news
2018.05.16. 19:23
17
(Vote: 0)

Die Kurse von US-Staatsanleihen haben am Mittwoch überwiegend noch einmal ein wenig nachgegeben. Zum Auftakt hatte es noch eine kleine Gegenbewegung gegeben, die sich aber nicht als nachhaltig erwies. Dadurch lag ihr...



cash_news - US-Anleihen weiter überwiegend schwächer
Ältere artikel
  • Dans les 2 dernières heures
  • Für US-Staatsanleihen ist es am Freitag bergauf gegangen. Damit knüpften sie an ihre Vortagsentwicklung an. Die als besonders sicher geltenden, festverzinslichen Wertpapiere blieben angesichts etlicher politischer Kr...
    Warnung vor Waldbrandgefahr: Grill setzt Wiese in Brand 
    EU-Kommission will gebündelte Euro-Anleihen stärken 
    Politische Entwicklung: Bundesregierung warnt Italien vor Anti-Europa-Kurs 

    Ältere Nachrichten

    Watt Street vorbörslich etwas leichter

    finanzen
    :Fri, 13:10:00
    :1
    Der Dow Jones ging am Donnerstag mit einem Abschlag von 0,30 Prozent bei 24'811,14 Punkten in den Feierabend. Am Freitag dürfte er etwas schwächer in den Handel starten. Der NASDAQ Composite ging indes 0,02 Prozent marginal schwächer...
    Watt Street leichter 
    Watt Street startet etwas leichter 
    Watt Street vorbörslich wenig bewegt 

    Watt Street vorbörslich wenig bewegt

    finanzen
    :Fri, 13:00:00
    :7
    Der Dow Jones ging am Donnerstag mit einem Abschlag von 0,30 Prozent bei 24'811,14 Punkten in den Feierabend. Am Freitag dürfte er etwas schwächer in den Handel starten. Der NASDAQ Composite ging indes 0,02 Prozent marginal schwächer...
    Ölpreis-Rutsch belastet Börsen: Wall Street schließt uneinheitlich 
    Watt Street leichter 
    Watt Street startet etwas leichter 

    NEW YORK (awp international) - Nach der leichten Stabilisierung vom Vortag zeichnen sich an der Wall Street am Donnerstag erneute Verluste ab. Der Broker IG taxierte den Leitindex Dow Jones Industrial rund eine Stunde vor Handelsstart knapp 0,3 Prozent tiefer auf 24 820 Punkte.Bereits an den Börsen in Japan und
    Aktien New York Schluss: Wenig Dynamik vor langem Wochenende 
    MÄRKTE USA/Vor langem Wochenende dominiert Risikoscheu 
    Aktien New York: Gemeinsame Richtung fehlt vor langem Wochenende 

    Zum Schutz der Eurozone vor künftigen Finanzkrisen soll der Verkauf gebündelter Staatsanleihen nach dem Willen der EU-Kommission künftig erleichtert werden. Banken sollen dazu Anleihen verschiedener Euro-Staaten aufk...
    Euro/Dollar 25.05.2018: Euro rutscht auf neuen Jahrestief 
    Euro/Dollar: Euro rutscht auf neuen Jahrestief 
    Tödliche Gaza-Proteste: Israel verweigert Zusammenarbeit mit UN-Kommission 

    Von Steffen Gosenheimer FRANKFURT (Dow Jones)--Die europäischen Aktienmärkte zeigen sich im Frühhandel am Donnerstag angesichts der weiter eingetrübten Nachrichtenlage widerstandsfähig. Nach den teils herben Verlusten am Vortag tendieren sie überwiegend seitwärts. Zu den jüngsten Belastungsfaktoren wie dem Handelskonflikt zwischen den USA und...
    Wirtschaft: Russland-Sanktionen könnten zum Streitthema der EU werden 
    MÄRKTE EUROPA/Ifo-Index sorgt für Auftrieb - Ölpreise unter Druck 
    MÄRKTE EUROPA/Kraftlose Erholung vor Ifo-Index 

    Von Thomas Rossmann TOKIO/SCHANGHAI (Dow Jones)--Überwiegend mit Abgaben haben die Aktienmärkte in Asien am Donnerstag den Handel beendet. Weiter machten politische Entwicklungen die Kurse, hiess es. Nun wollen die USA aus Gründen der nationalen Sicherheit die Erhebung von Zöllen auf Autoimporte prüfen. Dies drückt vor allem japanische...
    MÄRKTE ASIEN/Nordkorea-Entwicklungen sorgen für leichte Abgaben 
    Aktien Schweiz Vorbörse: Leicht fester - Aryzta und Banken im Fokus 
    MÄRKTE ASIEN/Nordkorea-Thematik belastet kaum 

    FRANKFURT (awp international) - Der Kurs des Euro ist am Donnerstag nach dem Regierungsauftrag populistischer Parteien in Italien vorerst gegen den US-Dollar nicht weiter gefallen. Am Morgen wurde die Gemeinschaftswährung bei 1,1699 US-Dollar gehandelt und damit zum gleichen Kurs wie am Vorabend. Der Franken war indes als sicherer Hafen weiter...
    Devisen: Eurokurs geht wieder auf Talfahrt - Zum Franken deutlich unter 1,16 
    Sieg hat Stadt verändert - Fischer: „Frankfurt fühlt sich anders an! Riecht anders!“ 
    Devisen: Eurokurs geht auf Tauchstation - Zum Franken deutlich unter 1,16 Fr. 

    SMI und DAX schliessen tiefrot

    finanzen
    :Wed, 15:48:00
    :5
    Der SMI ging bereits im Minus in den Handel und rutschte im Verlauf noch weiter ab. Zur Schlussglocke wies er einen Abschlag von 1,58 Prozent auf 8'794,94 Punkte aus. Der SLI beendete den Tag 1,74 Prozent schwächer bei...

    Dax aktuell: Dax startet schwächer in den Tag

    handelsblatt
    :Wed, 07:22:10
    :12
    Am Mittwoch startet der deutsche Aktienindex etwas schwächer. Donald Trumps Unzufriedenheit mit den Handelsgesprächen mit China dämpft die Stimmung.
    Dax aktuell: Dax-Plus bröckelt – Spanien und Italien belasten 
    Dax aktuell: Dax-Plus bröckelt – Italien und Spanien belasten 
    Watt Street vorbörslich etwas leichter 

    Create Account



    Log In Your Account