Trump enthüllt Zahlung an seinen Anwalt

By sueddeutsche
2018.05.16. 18:39
9
(Vote: 0)

Der US-Präsident hat Michael Cohen eine sechsstellige Summe erstattet, wie aus einer Offenlegung seiner Finanzen hervorgeht. Damit könnte das Schweigen der Pornodarstellerin bezahlt worden sein.



sueddeutsche - Trump enthüllt Zahlung an seinen Anwalt
Ältere artikel
  • Nouveautés Dernière Heure
  • Von einem russischen Oligarchen soll Geld zu Trumps Anwalt Cohen geflossen sein. Wie die "New York Times" berichtet, soll es vor der Amtseinführung des US-Präsidenten zu einem Treffen im Trump-Tower gekommen sein.
    Russlandaffäre: Trumps Anwalt soll russischen Oligarchen getroffen haben 
    Ein russischer Agent soll Abschuss von MH17 verantwortet haben 
    Ein russischer Agent soll den Abschuss von MH17 verantwortet haben 

    Ältere Nachrichten
    Donald Trump hat das geplante Treffen mit Kim Jong Un abgesagt – und seinen Brief dazu veröffentlicht. Beobachter, Politiker und Diplomaten reagierten prompt: mit Entsetzen, Verständnis und Häme. Wochenlang brüstete sich US-Präsident Donald Trump damit, dass er sich mit Nordkoreas Diktator Kim Jong
    Reaktionen auf Nordkorea-Eklat: "Meister des Störens und Zerstörens" 
    Eskalation im Handelsstreit: Trump lässt Zölle auf Autos prüfen 
    Treibt Trump Europa den Russen in die Arme? 

    Für ein längeres Treffen des ukrainischen Präsidenten Petro Poroschenko mit seinem US-Amtskollegen Donald Trump soll laut einem Bericht des britischen TV-Senders BBC Geld an Trumps Anwalt Michael Cohen gezahlt worden sein. Beide Seiten dementieren.
    Trump nun doch wieder offen für Nordkorea-Gipfel Mitte Juni 
    Nach gestriger Absage: Trump nun doch offen für Nordkorea-Gipfel Mitte Juni 
    Video: Trump nun doch offen für Nordkorea-Gipfel Mitte Juni 

    In den 90er Jahren schockt der Kinderschänder Marc Dutroux Belgien mit seinen Morden. Nun beklagt sein Anwalt die "bedauernswerten Haftbedingungen" - und fordert die Entlassung. Auch einen Brief an die Opfer und deren Angehörige kündigt er an.
    Kollision auf dem Fussgängerstreifen: Mädchen (6) von Lieferwagen verletzt 
    Strohhut und Sommerhemd: Kim Jong-un bei der Arbeit 
    Rätsel um Nessi bald gelöst? Forscher planen Genanalyse 

    Überraschende Wende des US-Präsidenten: Donald Trump hat sein geplantes Treffen mit Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un abgesagt. In einem Brief begründet er seinen Schritt.
    Putin setzt auf gute Beziehungen zu Deutschland 
    Trump nun doch wieder offen für Nordkorea-Gipfel Mitte Juni 
    Trump droht im Handelsstreit mit Mega-Zöllen 

    Für ein Treffen zwischen US-Präsident Donald Trump und dem ukrainischen Staatschef Petro Poroschenko sind einem Medienbericht zufolge Hunderttausende Dollar geflossen. Demnach gibt es eine Verbindung zu Ermittlungen gegen Ex-Wahlkampfmanager Paul Manafort.
    Russlandaffäre: Trumps Anwalt soll russischen Oligarchen vor Amtsantritt getroffen haben 
    Russlandaffäre: Trumps Anwalt soll russischen Oligarchen getroffen haben 
    Trump nun doch wieder offen für Nordkorea-Gipfel Mitte Juni 

    Für ein Treffen zwischen US-Präsident Donald Trump und dem ukrainischen Staatschef Petro Poroschenko sind einem Medienbericht zufolge Hunderttausende Dollar geflossen. Demnach gibt es eine Verbindung zu Ermittlungen gegen Ex-Wahlkampfmanager Paul Manafort.
    Russlandaffäre: Trumps Anwalt soll russischen Oligarchen vor Amtsantritt getroffen haben 
    Russlandaffäre: Trumps Anwalt soll russischen Oligarchen getroffen haben 
    Trump nun doch wieder offen für Nordkorea-Gipfel Mitte Juni 

    400.000 Dollar für ein Treffen mit Donald Trump? Diese Summe soll der ukrainische Präsident Poroschenko laut einem Medienbericht an den Anwalt des US-Präsidenten gezahlt haben - der Jurist weist die Vorwürfe zurück.
    Russlandaffäre: Trumps Anwalt soll russischen Oligarchen vor Amtsantritt getroffen haben 
    Russlandaffäre: Trumps Anwalt soll russischen Oligarchen getroffen haben 
    Trump nun doch wieder offen für Nordkorea-Gipfel Mitte Juni 

    Donald Trumps Anwalt, Michael Cohen, soll laut unbestätigten Vorwürfen mindestens 400 000 Dollar erhalten haben. Im Gegenzug habe er ein Treffen zwischen Trump und dem ukrainischen Präsidenten Petro Poroschenko arrangiert.
    Russlandaffäre: Trumps Anwalt soll russischen Oligarchen vor Amtsantritt getroffen haben 
    Russlandaffäre: Trumps Anwalt soll russischen Oligarchen getroffen haben 
    Treffen mit Putin in Sankt Petersburg: Macron bleibt bei Russland-Sanktionen hart 

    Create Account



    Log In Your Account