Transatlantische Beziehungen: Weltpolitik und Weltschmerz

By zeit_politik
2018.05.16. 06:13
5
(Vote: 0)

Europa müsse an die Stelle der schwächelnden USA treten, sagt EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker. Dabei schwächeln nicht die USA, sondern die Europäer.



zeit_politik - Transatlantische Beziehungen: Weltpolitik und Weltschmerz
Ältere artikel
Ältere Nachrichten
ANKARA (AFP)--Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan hat im Fall seiner Wiederwahl eine Stärkung der Beziehungen zu Europa versprochen. "Wir wollen unsere wirtschaftlichen und politischen Beziehungen mit verschiedenen regionalen Strukturen stärken, besonders der Europäischen Union", sagte Erdogan am Donnerstag bei der Vorstellung des...
Wahlen in der Türkei: Erdogan nennt türkischen EU-Beitritt "strategisches Ziel" 
Änderung bei Dividenden: Telekom verspricht weiter hohes Tempo 
Erdogan statt Sozialdemokratie: Ex-SPD-Abgeordneter kandidiert für AKP 

Create Account



Log In Your Account