Tornado in NRW: Autofahrer filmt Unwetter-Phänomen in Viersen

By t-online
2018.05.17. 06:47
6
(Vote: 0)

Bei einem Unwetter in Nordrhein-Westfalen hat sich am Mittwoch auch zeitweilig ein mächtiger Tornado gebildet. Im Kreis Viersen sind viele Feuerwehren im Dauereinsatz. Es gab einen Schwerverletzten. Eine starke Gewitterzelle über Viersen in Nordrhein-Westfalen hat am Mittwochabend auch einen eindruc



t-online - Tornado in NRW: Autofahrer filmt Unwetter-Phänomen in Viersen
Ältere artikel
Ältere Nachrichten
Teils weggerissene Straßen, überspülte Bahngleise, vollgelaufene Keller: Das schwere Unwetter hat im Vogtland Verwüstungen und beträchtliche Schäden angerichtet sowie jede Menge Aufräumarbeit hinterlassen. Er schätze die Gesamtsumme der Schäden auf eine zweistellige Millionensumme, sagte der Landrat
Vogtland: Pegel sinken – Feuerwehr weiter im Dauereinsatz 
Vogtlandbahn weitet Streckensperrung nach Unwetter aus 
Hochwasserpegel im Vogtland fallen langsam 

Die Vogtlandbahn hat einen Tag nach dem heftigen Unwetter in der Gebirgsregion die Sperrung ihrer Strecken ausgeweitet. Wie das Unternehmen am Freitag mitteilte, wurde der Zugverkehr der RB 4 zwischen dem sächsischen Weischlitz und Greiz in Thüringen komplett eingestellt. Grund dafür seien unwetterb
Unwetter richtet im Vogtland Millionenschäden an 
Nach Sperrungen nimmt Vogtlandbahn Zugverkehr teilweise auf 
Blockierte Straße, volle Keller: Unwetter plagen Vogtland 

Das Neiße-Hochwasser 2010 ist vielen Menschen in Sachsen noch in Erinnerung. Im Vogtland sorgt nun ein schweres Unwetter für Chaos und Überschwemmungen. Vollgelaufene Keller und blockierte Verkehrswege sind die Folge.
Unwetter richtet im Vogtland Millionenschäden an 
Vogtland: Pegel sinken – Feuerwehr weiter im Dauereinsatz 
Vogtlandbahn weitet Streckensperrung nach Unwetter aus 

Land unter im Vogtland: Ein schweres Unwetter hat gestern Abend in mehreren Orten für Chaos gesorgt. Am Freitagmorgen haben die Bewohner mit vollgelaufenen Kellern, Schlamm und Geröll auf den Strassen zu kämpfen.
Unwetter richtet im Vogtland Millionenschäden an 
Vogtland: Pegel sinken – Feuerwehr weiter im Dauereinsatz 
Vogtlandbahn weitet Streckensperrung nach Unwetter aus 

Plauen (dpa) - Schwere Unwetter haben im sächsischen Vogtland zu massiven Überschwemmungen und Verkehrsbehinderungen geführt. Zahlreiche Straßen wurden überflutet und mussten gesperrt werden, die Feuerwehren waren im Dauereinsatz. Auf der Vogtlandbahn wurde der Verkehr zwischen Bad Brambach und Weis
Unwetter richtet im Vogtland Millionenschäden an 
Wintertemperaturen: Weniger März-Umsatz im Bauhauptgewerbe 
Berliner "Kanzler-U-Bahn" ein halbes Jahr gesperrt 

Ein heftiges Gewitter ist über das sächsische Vogtland hinweggezogen. Straßen wurden überschwemmt und massenweise Schlamm auf die Fahrbahnen gespült. Schwere Unwetter haben am Donnerstag im sächsischen Vogtland zu massiven Überschwemmungen und Verkehrsbehinderungen geführt. Viele Straßen wurden über
Unwetter richtet im Vogtland Millionenschäden an 
Vogtland: Pegel sinken – Feuerwehr weiter im Dauereinsatz 
Wintertemperaturen: Weniger März-Umsatz im Bauhauptgewerbe 

Schwere Unwetter über dem Vogtland

tagesschau
:Thu, 18:36:30
:7
Schwere Unwetter haben im Vogtland zu massiven Überflutungen und Verkehrsbehinderungen geführt. Zahlreiche Keller liefen voll, Bundesstraßen mussten gesperrt werden.
Unwetter richtet im Vogtland Millionenschäden an 
Talsperre Pirk nach Starkregen überfüllt 
Vogtland: Pegel sinken – Feuerwehr weiter im Dauereinsatz 

Ein Bach im Wohnzimmer, 50 Zentimeter dicke Hagelschichten und dünne Eisdecken auf Straßen: Das Wetter hatte in den vergangenen Stunden im Südwesten viel zu bieten. Und auch in den kommenden Stunden sind weitere Unwetter möglich.
Unwetter richtet im Vogtland Millionenschäden an 
Vogtlandbahn weitet Streckensperrung nach Unwetter aus 
Blockierte Straße, volle Keller: Unwetter plagen Vogtland 

Straßen unter Wasser, Schlamm in den Kellern und ein Erdrutsch: Starke Gewitter haben in großen Teilen Deutschlands für Chaos gesorgt. Und noch ist die Unwetter-Gefahr nicht vorüber. Im Westen und Südwesten Deutschlands haben Unwetter vielerorts Schäden hinterlassen. Straßen wurden überflutet und Ke
Unwetter richtet im Vogtland Millionenschäden an 
Schon wieder Hangrutsch: Dorf kämpft sich aus dem Schlamm 
Vogtlandbahn weitet Streckensperrung nach Unwetter aus 

Straßen unter Wasser, Schlamm in den Kellern und ein Erdrutsch: Starke Gewitter haben in großen Teilen Deutschlands für Chaos gesorgt. Und noch ist die Unwetter-Gefahr nicht vorüber. Im Westen und Südwesten Deutschlands haben Unwetter vielerorts Schäden hinterlassen. Straßen wurden überflutet und Ke
Unwetter richtet im Vogtland Millionenschäden an 
Schon wieder Hangrutsch: Dorf kämpft sich aus dem Schlamm 
Vogtlandbahn weitet Streckensperrung nach Unwetter aus 

Straßen unter Wasser, Schlamm in den Kellern und ein Erdrutsch: Starke Gewitter haben in großen Teilen Deutschlands für Chaos gesorgt. Und noch ist die Unwetter-Gefahr nicht vorüber. Im Westen und Südwesten Deutschlands haben Unwetter vielerorts Schäden hinterlassen. Straßen wurden überflutet und Ke
Unwetter richtet im Vogtland Millionenschäden an 
Schon wieder Hangrutsch: Dorf kämpft sich aus dem Schlamm 
Vogtlandbahn weitet Streckensperrung nach Unwetter aus 

Unwetter über Hessen! Gewitter mit Starkregen und Hagel haben im Norden und Osten Straßen überflutet und Keller volllaufen lassen.Foto: weitzel.CC
Unwetter richtet im Vogtland Millionenschäden an 
Vogtlandbahn weitet Streckensperrung nach Unwetter aus 
Blockierte Straße, volle Keller: Unwetter plagen Vogtland 

Ein Lastwagen ist auf der Autobahn 9 ungebremst in eine Unfallstelle gefahren. Ein 63-jähriger Autofahrer kam dabei ums Leben. Ein 41-jähriger Autofahrer musste am Dienstagmorgen mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht werden, wie die Polizei mitteilte. Der Sattelzug-Fahrer wurde bei d
21-Jähriger stirbt nach Verkehrsunfall 
Brennender Lastwagen bei Duisburg: Langer Stau auf der A3 
Autofahrer prallt mit Wagen gegen Baum und stirbt 

Create Account



Log In Your Account