Konkurrenz zu US-Firmen: Chinesen testen erste private Rakete

By n-tv
2018.05.17. 15:12
15
(Vote: 0)

In China bleibt die Raumfahrt lange Zeit staatlichen Forschungseinrichtungen und dem Militär vorbehalten. Seit 2014 dürfen auch private Firmen mitwirken. Nun schickt das erste Privatunternehmen eine Rakete ins All.



n-tv - Konkurrenz zu US-Firmen: Chinesen testen erste private Rakete
Ältere artikel
Ältere Nachrichten

Switzerland Loans to Private Sector

tradingeconomics
:Sat, 10:08:00
:1
Loans to Private Sector in Switzerland increased to 1413859 CHF Million in March from 1405282 CHF Million in February of 2018. Loans to Private Sector in Switzerland averaged 820574.40 CHF Million from 1985 until 2018, reaching an all time high of 1413859 CHF Million in March of 2018 and a
Switzerland Consumer Credit 
Switzerland Banks Balance Sheet 
Switzerland Money Supply M1 

Angesichts des schleppenden Breitbandausbaus fordern CDU-Kommunalpolitiker in Mecklenburg-Vorpommern mehr Konkurrenz, notfalls sogar eine Zerschlagung großer Telekommunikationsunternehmen. Durch die fehlende Konkurrenz bei den Netzbetreibern werde die Modernisierung verschleppt und teilweise blockie
Saudis wollen keine deutschen Busse mehr kaufen 
Ein Turm in Strassburg 
Deutsche Telekom setzt weiter auf Breitbandausbau und MagentaEINS 

Brüssel (dpa) - Wenige Stunden nach Inkrafttreten der neuen Datenschutzgrundverordnung hat der österreichische Jurist Max Schrems Beschwerden gegen Facebook, Google, WhatsApp und Instagram bei den Aufsichtsbehörden eingereicht. Die Konzerne zwingen Nutzer Datenschutzbestimmungen zuzustimmen, hieß es
Podcast „Tech-Freaks“ - Sind die noch ganz dicht? 
DSGVO: Erste Beschwerden gegen Facebook und Google 
Ärger für deutsche Firmen - Saudis verhängen Auftrags-Stopp 

Was die deutsche Wirtschaft in Russland beunruhigt: Zwar haben EU-Kommission und Gazprom ihren Kartellstreit beigelegt. Aber die USA haben im April zahlreiche russische Firmen und Unternehmer auf die Strafliste gesetzt und drohen auch mit Strafen für ausländische Geschäftspartner dieser Firmen
«Das Hauptproblem war der anhaltende Verlust von Kundengeldern» 
Unsicherheit und Zuversicht zum Start der Datenschutzverordnung 
EZB sieht steigende Unsicherheit wegen Protektionismus 

Im Shuttle liegt der Komfort

nzz
:Fri, 03:30:00
:4
Für Transportdienstleistungen setzen Hotels, Firmen und grosse Familien oft auf Minibusse. Die Platzhirsche von Mercedes und VW haben neue, spezifische Konkurrenz erhalten. Doch was ist von der Qual der Wahl zu halten?
Kritik an Airline: Wie sicher ist Edelweiss? Die Vorwürfe im Check 
Wie sicher ist die Airline?: Die Vorwürfe gegen Edelweiss im Check 
Oberklasseformat auch eine Stufe kleiner 

In allen 28 EU-Staaten gelten ab dem heutigen Freitag einheitliche Datenschutzregeln. Dadurch wird die Verarbeitung von Personen-Daten durch Firmen, Vereine oder Behörden deutlich strenger geregelt. Auch Schweizer Firmen sind betroffen.
Die Absurditäten der neuen Datenschutzregeln 
Neuer EU-Datenschutz - Beschwerden gegen Facebook und Google 
Strengere Regeln für EU-Banken 

DIE WELTErmittler: Rakete bei MH17-Abschuss in Ostukraine von russischer MilitärbrigadeDIE WELTFast vier Jahre nach dem Abschuss von Flug MH17 über der Ostukraine haben internationale Ermittler die Rakete erstmals einer russischen Militärbrigade zugeordnet. Die von den Niederlanden geleitete Untersuchungskommission sei zu dem Schluss ...Wie weit sind die MH17-Ermittlungen?tagesschau.deFlug MH17 von russischer Buk-Rakete
Steckt dieser Russe hinter dem MH17-Abschuss? 
Trotz Ermittlungsbericht - Putin leugnet weiter die Schuld am MH17-Abschuss 
MH17: Australien beschuldigt Russland der Desinformationskampagne 

Süddeutsche.deRussisches Militär schuld an Abschuss von Flug MH17?Süddeutsche.deVier Jahre nach dem Abschuss eines Passagierflugzeugs von Malaysia Airlines über der Ostukraine hat das internationale Ermittlerteam dem russischen Militär erstmals eine direkte Beteiligung vorgeworfen. Demnach stammte die Buk-Rakete, die Flug ...Ermittler: Rakete bei MH17-Abschuss in Ostukraine von russischer MilitärbrigadeDIE WELTWie weit sind die
Steckt dieser Russe hinter dem MH17-Abschuss? 
Trotz Ermittlungsbericht - Putin leugnet weiter die Schuld am MH17-Abschuss 
MH17: Australien beschuldigt Russland der Desinformationskampagne 

Fast vier Jahre nach dem Abschuss von Flug MH17 über der Ostukraine haben internationale Ermittler die Rakete erstmals einer russischen Militärbrigade zugeordnet.
Steckt dieser Russe hinter dem MH17-Abschuss? 
Trotz Ermittlungsbericht - Putin leugnet weiter die Schuld am MH17-Abschuss 
MH17: Australien beschuldigt Russland der Desinformationskampagne 

Bunnik (dpa) - Vier Jahre nach dem Abschuss des Fluges MH17 über der Ostukraine konzentrieren sich die internationalen Ermittlungen auf Angehörige der russischen Streitkräfte. Die Rakete, mit der die Boeing abgeschossen worden war, stammte nach Angaben des Ermittlerteams JIT von der russischen Armee
Trotz Ermittlungsbericht - Putin leugnet weiter die Schuld am MH17-Abschuss 
MH17: Australien beschuldigt Russland der Desinformationskampagne 
Niederlande beschuldigen  Russland offziell für Abschuss der MH17 über Ostukraine 

ZEIT ONLINEErmittler: Flug MH17 von russischer Rakete abgeschossenZEIT ONLINEBunnik (dpa) - Vier Jahre nach dem Abschuss des Fluges MH17 über der Ostukraine konzentrieren sich die internationalen Ermittlungen auf Angehörige der russischen Streitkräfte. Die Rakete, mit der die Boeing abgeschossen worden war, stammte nach ...MH17-Bericht: Rakete kam aus russischem MilitärbestandNeue Zürcher ZeitungErmittlungen
Trotz Ermittlungsbericht - Putin leugnet weiter die Schuld am MH17-Abschuss 
MH17: Australien beschuldigt Russland der Desinformationskampagne 
Gipfel mit Nordkorea: Donald Trump will sich doch mit Kim Jong Un treffen - t-online.de 

Die Rakete, mit der Passagierflug MH17 vor knapp vier Jahren über der Ostukraine abgeschossen worden war, stammte gemäss Ermittler von der russischen Armee.
Trotz Ermittlungsbericht - Putin leugnet weiter die Schuld am MH17-Abschuss 
MH17: Australien beschuldigt Russland der Desinformationskampagne 
Armee-Fans erzählen: «Schweiz ohne Armee ist wie Sex ohne Pille» 

Britische Firmen ziehen nach Deutschland

sueddeutsche
:Thu, 11:17:26
:9
Die Folgen des Brexits machen sich bemerkbar: 152 britische Firmen haben sich 2017 hierzulande angesiedelt, die meisten aus den Branchen Finanzen und Informationstechnologie.
Ärger für deutsche Firmen - Saudis verhängen Auftrags-Stopp 
Nachrichten aus Deutschland: Ausgebüxtes Esel-Trio um Anführer "Klaus-Dieter" hält Polizei in Atem 
Dax aktuell: Dax-Plus bröckelt – Spanien und Italien belasten 

Buk-Rakete gehörte russischer Brigade

sueddeutsche
:Thu, 10:38:23
:5
Der Konvoi, in dem die Rakete transportiert wurde, gehörte zur 53. Luftabwehr-Brigade der russischen Armee, teilen die Ermittler mit. Sie wollen die Verantwortlichen vor Gericht bringen.
Abschuss der MH17: Westen drängt Russland zur Mithilfe 
MH17-Abschuss: Die Last der Beweise gegen Russland wird erdrückender - Neue Zürcher Zeitung 
Ermittler: Rakete bei MH17-Abschuss in Ostukraine von russischer Militärbrigade - DIE WELT 

tagesschau.deRaketenwerfer stammte vom russischen Militärtagesschau.deDas internationale Ermittlerteam zum Abschuss des Fluges MH17 über der Ukraine hat seinen Bericht vorgelegt. Danach stammte der Raketenwerfer, von dem aus die Maschine abgeschossen wurde, vom russischen Militär. Eine russische Rakete hat nach ...Rakete stammte von russischem MilitärZEIT ONLINEErmittlungen zu Flug MH17: Rakete kam von russischer
Brasilien: Blockade fortgesetzt - nun kommt das Militär 
Nigerias Militär soll Boko-Haram-Opfer missbraucht haben 
Russischer Offizier verantwortlich? - tagesschau.de 

Buk-Rakete kam von russischer Armee

srf_ausland
:Thu, 10:16:02
:6
Vor knapp vier Jahren wurde das Passagierflugzeug MH17 über der Ostukraine abgeschossen. Die Rakete stammt aus Russland.
Armee-Fans erzählen: «Schweiz ohne Armee ist wie Sex ohne Pille» 
Mit der Armee gegen streikende Lkw-Fahrer 
«Düstere Weltlage lässt Armee nötig erscheinen» - 20 Minuten 

Die Rakete, die 2014 die Passagiermaschine MH17 abgeschossen hat, gehörte zu einer in Kursk stationierten russischen Militäreinheit. Das steht im Bericht der Ermittler.
Steckt dieser Russe hinter dem MH17-Abschuss? 
Trotz Ermittlungsbericht - Putin leugnet weiter die Schuld am MH17-Abschuss 
MH17: Australien beschuldigt Russland der Desinformationskampagne 

Die niederländischen Ermittler im Fall des abgeschossenen Fluges MH17 legen ein brisantes Ergebnis vor. Sie sind sich sicher, dass die Maschine der Malaysian Airlines mit einer Rakete einer russischen Brigade abgeschossen wurde.
Trotz Ermittlungsbericht - Putin leugnet weiter die Schuld am MH17-Abschuss 
MH17: Australien beschuldigt Russland der Desinformationskampagne 
Niederlande beschuldigen  Russland offziell für Abschuss der MH17 über Ostukraine 

20 MinutenMH17 wurde von russischer Rakete getroffen20 MinutenErmittlungen sollen es bestätigen: Die Rakete, die das Flugzeug MH17 über der Ukraine zerstört hatte, kam vom russischen Militär. Bildstrecke im Grossformat ». 1|36. Die Unglücksstelle bei Grabowo in der Ukraine am 17. Juli 2014. Das Bild zeigt ein ...MH17: Der Raketenwerfer kam aus
Trotz Ermittlungsbericht - Putin leugnet weiter die Schuld am MH17-Abschuss 
MH17: Australien beschuldigt Russland der Desinformationskampagne 
Moon und Kim haben sich erneut getroffen 

298 Tote: MH17 wurde von russischer Rakete getroffen

20min panorama
:Thu, 09:43:48
:14
Ermittlungen sollen es bestätigen: Die Rakete, die das Flugzeug MH17 über der Ukraine zerstört hatte, kam vom russischen Militär.
Zyklon "Mekunu": Tote und Vermisste in Oman und Jemen 
Trotz Ermittlungsbericht - Putin leugnet weiter die Schuld am MH17-Abschuss 
MH17: Australien beschuldigt Russland der Desinformationskampagne 

Create Account



Log In Your Account