Insider: Regierungsprogramm in Italien steht offenbar

By handelsblatt_politic
2018.05.17. 11:39
6
(Vote: 0)

Lega und die 5-Sterne-Bewegung haben sich in Italien auf ein Regierungsprogramm geeinigt. Bei der Auswahl des Ministerpräsidenten kommen sie voran.



handelsblatt_politic - Insider: Regierungsprogramm in Italien steht offenbar
Ältere artikel
Ältere Nachrichten
Die nächste Börsenwoche steht unter keinem guten Stern. Der Dax könnte erneut unter Druck geraten. Zu den eingetrübten Wachstumsaussichten, kommen der wieder hochkochende Zollstreit mit den USA, die Regierungsbildung in Italien und neue Sorgen um Spanien.
Giro 2018 – Etappe für Etappe im Ticker: Froome hält Dumoulin in Schach – kurz vor Gesamtsieg! 
Dax-Ausblick : Die geopolitischen Krisen sind zurück – und drücken die Börsenstimmung 
+++Börsen-Ticker+++ - Fallender Ölpreis macht zu US-Börsen zu schaffen 

Dem krisengewohnten Italien steht eine weitere Bewährungsprobe bevor. Die von Giuseppe Conte angeführte neue Regierung will eine Reihe unrealistischer Vorhaben umsetzen.
Italiens Schuldenberg – Das sind die Fakten 
Regierung - Internationales echo zu Italien: Bedrohung für Europa 
«Wir werden mit aller Härte Opposition machen» 

US-Medien: Verhaftung von Harvey Weinstein steht bevor +++ Trump sagt Gipfel mit Kim ab +++ Nordkorea macht Atomanlage unbrauchbar +++ Die Nachrichten des Tages im Überblick.
Kaution von einer Million Dollar: Harvey Weinstein mit Fußfessel entlassen 
Freeman möchte nicht mit Weinstein gleichgesetzt werden 
News des Tages: Nächtliche Sperrstunde macht Städte nicht sicherer 

Rom (dpa) - Italien steht vor einem "historischen" Wandel: Nach einer fast drei Monate langen Hängepartie ist der Weg für die erste Regierung aus Fünf-Sterne-Bewegung und rechtspopulistischer Lega endgültig frei. Staatspräsident Sergio Mattarella gab dem Rechtswissenschaftler Giuseppe Conte am Mittw
«Man muss über die Bücher gehen» 
Italien: Gegen alles Etablierte 
Regierungsbildung in Italien stockt - Kritik an Deutschland 

(Erweiterte Fassung) - Italien steht vor einem "historischen" Wandel: Nach einer fast drei Monate langen Hängepartie ist der Weg für die erste Regierung aus Fünf-Sterne-Bewegung und rechtspopulistischer Lega endgültig...
Italien: Gegen alles Etablierte 
Regierungsbildung in Italien stockt - Kritik an Deutschland 
Politik - Regierungsbildung in Italien verzögert sich 

Italien erhält eine Regierung aus Populisten und Rechten. Staatspräsident Sergio Mattarella beauftragte Giuseppe Conte mit der Regierungsbildung. Die Schuldenpläne der Koalition sind umstritten. Der Weg für die erste Regierung aus Fünf-Sterne-Bewegung und rechtspopulistischer Lega in Italien ist end
Italien: Lega kommt Mattarella nicht entgegen 
Italien: Gegen alles Etablierte 
Regierungsbildung in Italien stockt - Kritik an Deutschland 

Italien vor Lösung der Regierungskrise

t-online
:Wed, 13:24:25
:3
Rom (dpa) - Der Politik-Quereinsteiger Giuseppe Conte steht vor der Ernennung zum Ministerpräsidenten einer populistischen Regierung in Italien. Staatspräsident Sergio Mattarella bestellte Conte für heute zu Gesprächen ein. Es wird erwartet, dass Mattarella den 53-Jährigen beauftragt, eine Regierung
Neue Regierungskrise in Spanien: Korruptionsurteile lassen Rajoy wackeln 
Italien: Grünes Licht für rechtspopulistische Regierung 
Conte beim Präsidenten: Italien vor Lösung der Regierungskrise 

Conte beim Präsidenten: Italien vor Lösung der Regierungskrise

bielertagblatt_ausland
:Wed, 13:03:40
:11
RomDer Politik-Quereinsteiger Giuseppe Conte steht vor der Ernennung zum Ministerpräsidenten einer populistischen Regierung in Italien. Staatspräsident Sergio Mattarella bestellte den Rechtswissenschaftler für Mittwoch zu Gesprächen ein. (sda) Es wird erwartet, dass Mattarella den 53-Jährigen beauftragt, eine Regierung zu bilden.
Politik - Regierungsbildung in Italien verzögert sich 
Diskussion um Euro-Skeptiker Savona verzögert Regierungsbildung in Italien 
Regierungsbildung in Italien verzögert sich 

Italien: Conte am Mittwoch zu Mattarella geladen

blick ausland
:Wed, 13:03:40
:2
Der Politik-Quereinsteiger Giuseppe Conte steht vor der Ernennung zum Ministerpräsidenten einer populistischen Regierung in Italien. Staatspräsident Sergio Mattarella bestellte den Rechtswissenschaftler für Mittwoch zu Gesprächen ein.
Italiens Lega gibt sich bei Regierungsbildung unnachgiebig 
Italien: Lega kommt Mattarella nicht entgegen 
Politik - Regierungsbildung in Italien verzögert sich 

Rom (dpa) - Der Politik-Quereinsteiger Giuseppe Conte steht vor der Ernennung zum Ministerpräsidenten einer populistischen Regierung in Italien. Staatspräsident Sergio Mattarella bestellte den Rechtswissenschaftler zu Gesprächen ein. Es wird erwartet, dass Mattarella den 53-Jährigen beauftragt, eine
Italien: Gegen alles Etablierte 
Regierungsbildung in Italien stockt - Kritik an Deutschland 
Politik - Regierungsbildung in Italien verzögert sich 

Die von FIFA-Präsident Gianni Infantino vorangetriebene Reform der Club-WM steht nach einem Bericht der "Süddeutschen Zeitung" (Mittwoch-Ausgabe) offenbar vor dem Aus. 
FIFA nimmt Doping-Proben von russischer Sbornaja 
Kritik am WM-Song - Ein Lied, für das man die Musiker umgrätschen will 
Platini says FIFA must now end his ban, but probe goes on 

Create Account



Log In Your Account