Fondsmanager Michael Hasenstab: Templeton-Chef kauft argentinische Anleihen für 2,25 Milliarden Dollar

By handelsblatt_finanze
2018.05.17. 16:52
10
(Vote: 0)

Der Chef der Fondsgesellschaft Franklin Templeton glaubt weiter an Argentinien und kauft massiv Staatsanleihen. Auch andere haben zugeschlagen.



handelsblatt_finanze - Fondsmanager Michael Hasenstab: Templeton-Chef kauft argentinische Anleihen für 2,25 Milliarden Dollar
Ältere artikel
Ältere Nachrichten
Im Streit mit den USA kann der chinesische Technologiekonzern ZTE seinen Betrieb gegen umfangreiche Auflagen und die Zahlung von 1,3 Milliarden Dollar Strafe wieder aufnehmen. US-Präsident Donald Trump twitterte am F...
Früherer Uefa-Präsident Platini kann noch nicht aufatmen 
Gegen Auflagen und Strafzahlung: Chinas ZTE darf wieder an den US-Markt 
US-Präsident Trump verkündet Einigung mit chinesischem Handyhersteller ZTE 

Netflix setzt seinen Höhenflug an der Börse fort. Mit 150 Milliarden Dollar Börsenwert überholt das Streamingportal erstmals den Rivalen Disney.
People & Gossip: Simpsons-Macher zeichnet jetzt für Netflix 
Zeitenwechsel: Netflix überholt erstmals Disney 
Netflix-Serie «13 Reasons Why» – Nun wird es moralisch 

--Jährlicher EBITDA-Beitrag ab 2022 bei 1,2 Milliarden Dollar --Vollzug in Kürze geplant --4,5 Milliarden Euro Mehreinnahmen aus Covestro-Verkäufen (NEU: Weitere Aussagen aus der Rede von CEO Baumann) Von Olaf Ridder BONN (Dow Jones)--Bayer sieht sich bei der Übernahme des Saatgutherstellers Monsanto nach...
Bashkortostan, Republic of -- Moody's update on Sovereign calendar issuers 
Monsanto-Kauf: Wenig Sparpotenzial für Bayer 
Video: Proteste vor Bayer-Hauptversammlung 

FRANKFURT (awp international) - Der Euro hat sich am Freitag nur wenig verändert. Nachdem die Gemeinschaftswährung gegenüber dem US-Dollar am Morgen auf ein Tagestief bei 1,1684 Dollar gefallen war, führten besser als erwartet ausgefallene Ifo-Daten zu einer Erholung. Am Vormittag notiert der Euro auf 1,1725 Dollar und damit etwa zum
Der US-Dollar meldet sich zurück 
Devisen: Eurokurs geht wieder auf Talfahrt - Zum Franken deutlich unter 1,16 
Dax erholt sich etwas von jüngstem Kursrutsch 

Vontobel kauft Notenstein La Roche

cash_alle
:Thu, 20:34:10
:16
Die Zürcher Privatbank Vontobel kauft die zu Raiffeisen gehörende Notenstein La Roche für rund 700 Millionen Schweizerfranken. Vontobel rechnet dadurch mit einem "wesentlichen Gewinnbeitrag" im nächsten Jahr.
Notenstein-Angestellte fürchten um ihren Job 
Börsen-Schlusslicht - Harsche Analysten-Kritik an Aryzta 
Das meint BLICK zum Verkauf der Privatbank Notenstein La Roche: Ein Urteil über Vincenz ist gefällt 

Fondsmanager sollen Kunden künftig über die Klimaauswirkungen ihrer Anlagen informieren. Die EU-Kommission prüft einen entsprechenden Gesetzesvorschlag.
Bundestagsverwaltung: Ostdeutsche sind in Führungspositionen unterrepräsentiert 
Linke und Grüne: Aufklärung zu G20-Gipfel-Polizeieinsatz 
Grüne fordern mehr Hilfe für homosexuelle Justizopfer 

Zum Schutz der Eurozone vor künftigen Finanzkrisen soll der Verkauf gebündelter Staatsanleihen nach dem Willen der EU-Kommission künftig erleichtert werden. Banken sollen dazu Anleihen verschiedener Euro-Staaten aufk...
Euro/Dollar 25.05.2018: Euro rutscht auf neuen Jahrestief 
Euro/Dollar: Euro rutscht auf neuen Jahrestief 
Tödliche Gaza-Proteste: Israel verweigert Zusammenarbeit mit UN-Kommission 

Der Kurs des Euro hat am Donnerstag gegen den US-Dollar leicht zugelegt. Am Mittag wurde die Gemeinschaftswährung bei 1,1714 US-Dollar gehandelt, nachdem der Kurs am Morgen noch nahe der Marke von 1,17 Dollar gelegen...
Der US-Dollar meldet sich zurück 
Devisen: Eurokurs geht wieder auf Talfahrt - Zum Franken deutlich unter 1,16 
Devisen: Eurokurs geht auf Tauchstation - Zum Franken deutlich unter 1,16 Fr. 

 Aleksander Ceferin hat als Präsident der Europäischen Fussball-Union den Weltverbandschef Gianni Infantino wegen des geplanten Verkaufs von Fussball-Turnieren für 25 Milliarden Dollar scharf attackiert. 
Michel Platini (62): "Ich hoffe, dass die FIFA den Mut hat, mich zu rehabilitieren" 
Schweizer Liga-Boss im Kriegsland Ukraine: «Kiew ist stolz auf diesen Champions-League-Final» 
FIFA nimmt Doping-Proben von russischer Sbornaja 

Saudi-Arabien investiert derzeit Hunderte Milliarden Dollar in Infrastrukturprojekte. Deutschland dürfte dabei leer ausgehen. Schuld daran ist Sigmar Gabriel.
Feministinnen in Saudi-Arabien: "Ich hatte noch nie solche Angst" 
Ärger für deutsche Firmen - Saudis verhängen Auftrags-Stopp 
Bei Saudis unerwünscht?: Angeblich Auftragsstopp für deutsche Firmen 

Darum gerät der Euro unter Druck

finanzen
:Wed, 09:53:37
:7
Gegenüber dem Dollar fiel der Kurs zeitweise unter 1,17 Dollar und erreichte bei 1,1699 Dollar den tiefsten Stand seit vergangenen November. Am Vormittag notiert die Gemeinschaftswährung mit 1,1728 Dollar aber bereits wieder höher, wenn auch noch immer deutlich unter dem Niveau vor der Veröffentlichung der Konjunkturdaten aus der Eurozone.
Obligationen - Portugals Staatsanleihen hadern mit dem «PIIGS»-Image 
Italien hält Börsen in Schach: Die Unsicherheit "geht erst richtig los" 
Stoffwechselstörung: Darum sollte jede Frau das PCO-Syndrom kennen 

Dank anhaltenden Neugeldzuflüssen aber auch dank dem festeren US-Dollar stiegen die von der Privatbanken-Gruppe verwalteten Vermögen um 13 Milliarden auf 401 Milliarden Franken, womit auch die Grenze von 400 Milliarden überschritten wurde. Die Zürcher Gruppe profitierte zudem von zunehmenden Kundenaktivitäten.Die...
Zoo in Malaysia zeigt Pandababy erstmals den Besuchern 
Tiere: Pandababy begrüsst Zoobesucher in Malaysia 
US-Behörden fragen deutlich mehr Daten von Apple-Kunden nach 

Dafür sollen 1,97 Millionen Papiere zum Preis von je 13,77 Yuan angeboten werden, wie aus einem bei der Börse in Shanghai eingereichten Prospekt hervorgeht. Damit würde das Unternehmen mit rund 43 Milliarden Dollar oder rund 36 Milliarden Euro bewertet - und damit mehr als beispielsweise das Online-Auktionshaus Ebay .
Urteil über Patenstreit: Samsung muss Apple 539 Millionen Dollar zahlen 
US-Behörden fragen deutlich mehr Daten von Apple-Kunden nach 
Gerichtsdokumente enthüllen: Apple kannte Knick-Problem des iPhone 6 

Dank anhaltenden Neugeldzuflüssen aber auch dank dem festeren US-Dollar stiegen die von der Privatbanken-Gruppe verwalteten Vermögen um 13 Milliarden auf 401 Milliarden Franken, womit auch die Grenze von 400 Milliarden überschritten wurde. Die Zürcher Gruppe profitierte zudem von zunehmenden Kundenaktivitäten.Die...
Zoo in Malaysia zeigt Pandababy erstmals den Besuchern 
Tiere: Pandababy begrüsst Zoobesucher in Malaysia 
Autodiebe sollen mehr als 20 Pkw gestohlen haben 

Die Privatbank Julius Bär hat bei den verwalteten Vermögen die Grenze von 400 Milliarden Franken geknackt. In den ersten vier Monaten 2018 stiegen diese Gelder von 388 Milliarden auf 401 Milliarden Franken.
CS rechnet für Finanzplatz mit 800 Milliarden mehr verwalteten Vermögen bis 2021 
Julius Bär: l'affaire des fonds disparus de l'ex-RDA devant le Tribunal fédéral 
Julius Bär: Fall um verschollene DDR-Gelder kommt vor Bundesgericht 

Die Privatbank Julius Bär hat bei den verwalteten Vermögen die Grenze von 400 Milliarden Franken geknackt. In den ersten vier Monaten 2018 stiegen diese Gelder von 388 Milliarden auf 401 Milliarden Franken.
EU-Länder einigen sich auf strengere Kreditregeln für Banken 
Strengere Regeln für EU-Banken 
EU-Staaten einigen sich auf strengere Kreditregeln für Banken 

US-Milliardär Ron Baron verwaltet über seinen Fonds und sein selbstgegründetes Asset Management Baron Capital gegenwärtig rund 27 Milliarden US-Dollar. Sein eigenes Nettovermögen beläuft sich unterdessen laut Forbes auf rund 2,3 Milliarden US-Dollar. Sein langfristiger Anlagehorizont bescherte ihm und seinen Investoren bereits in der...
Wäre unser Finanzsystem sicherer mit Vollgeld? Zwei Ökonomen im Streitgespräch über die Initiative 
Baird zuversichtlich: Die Tesla-Aktie wird rund 50 Prozent zulegen 
«Wir wollen nicht möglichst viel Geld mit dem Platz zu verdienen» 

Create Account



Log In Your Account