Facebook: Zuckerberg mardi au Parlement européen à Bruxelles

By romandie
2018.05.17. 12:19
16
(Vote: 0)

Bruxelles - La rencontre à huis clos entre le patron de Facebook, Mark Zuckerberg, et des eurodéputés à Bruxelles pour discuter de l'utilisation des données personnelles de ses millions d'utilisateurs après le scandale Cambridge Analytica aura...



romandie - Facebook: Zuckerberg mardi au Parlement européen à Bruxelles
Ältere artikel
Ältere Nachrichten
Bruxelles - Le géant russe Gazprom a échappé jeudi à une amende de l'UE, après un accord avec les autorités antitrust de Bruxelles qui lui reprochaient d'abuser de sa position dominante dans huit pays d'Europe de l'Est.Ce compromis, qui clôt...
Gazprom beugt sich EU-Auflagen und entgeht einer Busse 
Hoffnung auf niedrigere Preise: EU und Gazprom legen Streit bei 
Ukraine erweitert Sanktionslisten um Gazprom-Chef 

Bruxelles - Le Royaume-Uni envisage de demander à l'UE de lui rembourser son investissement dans le programme européen de navigation par satellite Galileo s'il ne peut pas y participer pleinement après le Brexit, selon un document officiel...
EU beklagt Stillstand bei wichtigen Brexit-Fragen 
Brexit: Briten drohen der EU im Streit um Satellitenprogramm Galileo 
Henri Dès: «J'ai toujours eu peur d'être seul» 

Paris - Facebook a annoncé jeudi qu'il appliquerait à ses deux milliards d'utilisateurs dans le monde le règlement européen sur la protection des données (RGPD), qui entre en vigueur vendredi.Le réseau social redemande depuis plusieurs...
Les Européens vont "reprendre le contrôle" de leurs données personnelles 
Colère européenne après les menaces de Trump sur l'automobile 
Automobile: l'UE "préoccupée" par les menaces américaines 

Le nouveau règlement européen sur la protection des données (RGPD, qui entrera en vigueur vendredi, fera sentir ses effets à travers le monde, y compris aux Etats-Unis et en Chine, puisque toute entreprise traitant des données personnelles...
Les Européens vont "reprendre le contrôle" de leurs données personnelles 
Données personnelles: Facebook étend la protection européenne au monde entier 
SHL: élection d'un nouveau membre au conseil d'administration 

Facebook Jobs ist ab sofort auch in Deutschland verfügbar. BILD erklärt, wie die Jobsuche über das soziale Netzwerk funktioniert.Foto: Facebook
Video: Löw glaubt an Neuer 
Moody’s Investors Service affirms the bank’s ratings 
Parlement européen: Croisement de données: Zuckerberg ne répond pas 

Kurz nach der Anhörung von Facebook-Chef Zuckerberg im EU-Parlament sorgt der Konzern für eine Überraschung: Beim Deal mit der Datenanalyse-Firma Cambridge Analytica sei es nur um US-Bürger gegangen - nicht um Europäer.
Wohl doch keine Europäer von Facebook-Datenskandal betroffen 
Neuer Service gestartet - Mit Facebook auf Jobsuche 
Hörfunk-Nachrichten - Donnerstag, 24. Mai 2018, 15.00 Uhr 

Paris - Le salon international des startups Vivatech a ouvert ses portes jeudi matin à Paris et l'on y attend de grands noms de la technologie mondiale comme le patron de Facebook Mark Zuckerberg ou le directeur général de Microsoft Satya...
Schweiz will sich als Drohnen-Hochburg positionieren 
La Suisse cherche à vendre ses drones high tech 
Macron veut que la France invente les règles de la nouvelle économie 

Sollen sie ihn in Brüssel ruhig prügeln - im Élysée-Palast bereitete Emmanuel Macron seinem Gast Mark Zuckerberg einen extrem freundlichen Empfang. Für den Facebook-Chef kam das gerade recht.
Treffen mit Putin in St. Petersburg: Macron fordert "gemeinsame Initiativen" mit Moskau 
Données personnelles: Facebook étend la protection européenne au monde entier 
Neuer Service gestartet - Mit Facebook auf Jobsuche 

Paris - Trois ans après avoir installé à Paris son principal laboratoire de recherche sur l'intelligence artificielle, Facebook va renforcer ses investissements en France consacrés à ce secteur, a annoncé mercredi son patron Mark Zuckerberg au...
Neuer Service gestartet - Mit Facebook auf Jobsuche 
Publicis dévoile "Marcel" son "arme secrète" pour mieux connecter ses collaborateurs 
E.ON SE: Artificial intelligence warns of potential power failures 

Des représentants du Parlement européen ont fustigé mercredi le manque de transparence de la Commission européenne sur ses propositions de budgets post-Brexit, jugeant qu'elle masquait la véritable ampleur des coupes envisagées dans les...
EU beklagt Stillstand bei wichtigen Brexit-Fragen 
Brexit: Briten drohen der EU im Streit um Satellitenprogramm Galileo 
Galileo: Londres pourrait demander à être remboursé après le Brexit 

Macron empfängt 60 CEOs: «Hier gibt es kein kostenloses Essen»

bernerzeitung_wirtschaft
:Wed, 14:57:38
:1
Konzernvertreter der Digitalbranche, darunter Facebook-Chef Mark Zuckerberg, sind im Elysée-Palast zusammengekommen. Nicht auf der Agenda stand das Thema Datenschutz.
Schatulle geklaut - Diebe brechen erneut in Essener Kirche ein 
Russland - Frankreich: Putin empfängt Macron in St. Petersburg 
Papst Franziskus empfängt NRW-Ministerpräsident Laschet 

Scheint Spass zu haben: Mark Zuckerberg in Paris. Bild: EPA/EPAEinen Tag nach dem viel kritisierten Auftritt von Mark Zuckerberg im EU-Parlament hat Frankreichs Präsident Emmanuel Macron den Facebook-Chef im Elysée-Palast empfangen. Zuckerberg nahm an einem Treffen mit rund 60 Unternehmenschefs und anderen Verantwortlichen teil, bei dem Macron Frankreich als Standort
Treffen mit Putin in St. Petersburg: Macron fordert "gemeinsame Initiativen" mit Moskau 
Russland - Frankreich: Putin empfängt Macron in St. Petersburg 
Neuer Service gestartet - Mit Facebook auf Jobsuche 

Statt Mark Zuckerberg zu rösten, blamierte sich gestern das EU-Parlament bei der Befragung des Facebook-Chefs. Den Vogel schoss eine Politkerin aus Schweden ab: Statt ihn mit harten Fragen ins Schwitzen zu bringen, postete sie lieber ein Selfie mit Zuckerberg.
Unangenehme Fragen fragen: Wir haben Fremde gefragt: Habt ihr schon einmal einen Orgasmus vorgetäuscht? 
Neuer Service gestartet - Mit Facebook auf Jobsuche 
CSU-Politikerin zur Bamf-Affäre: "Was in Bremen passiert ist, ist ein Skandal" 

Richtige Fragen, falsches Format? Mark Zuckerberg konnte im EU-Parlament viele Fragen einfach verhallen lassen. Dabei war die Anhörung in Brüssel deutlich härter als die im US-Kongress. Nichts Konkretes gab es zu Problemen wie dem Gebrauch von Nutzerdaten.
Video: Datenschützer begrüßen neue EU-Datenschutzregelung 
Solidarität mit Familie von Mawda (2†) - 600 protestieren in Brüssel für kurdische Flüchtlinge 
VW, Daimler, BMW: US-Umweltbehörde EPA will Auto-Abgaskontrollen verschärfen – Harsche Kritik an VW 

Die EU will beim Datenschutz nicht bei Facebook Halt machen: Nach der Anhörung von Chef Zuckerberg sollen weitere Konzerne befragt werden. Dabei müsste aus Sicht vieler Abgeordneter einiges besser laufen.
Die Schweiz erhält ihr eigenes Wikileaks – nur besser! 
G20-Sonderausschuss lädt Bürger zur öffentlichen Anhörung 
Der Gemeindepräsident von Bottighofen tritt nicht wieder zur Wahl an 

SPIEGEL ONLINEEin Desaster vor allem für FacebookSPIEGEL ONLINEVor dem EU-Parlament hat Mark Zuckerberg den PR-Kampf wohl gewonnen. Inhaltlich sieht es allerdings anders aus: Der Facebook-Chef hat die Macht der EU unterschätzt. Das kann teuer werden. © Reto Klar. Eine Kolumne von Sascha Lobo. Sascha Lobo.Das EU-Parlament verkauft sich beim Zuckerberg-Hearing
Trump: «Einen enormen Rückschlag für die Welt» - Tages-Anzeiger Online 
News: Fliegerbombe in Dresden unschädlich gemacht - STERN.de 
Fliegerbombe in Dresden unschädlich gemacht - STERN.de 

Brüssel (dpa) - Eigentlich hätten sich die Fraktionsspitzen im Europaparlament ihre Fragen an Mark Zuckerberg auch sparen können. Der Ausgang der Anhörung des Facebook-Chefs war vorbestimmt durch das Format des rund 90-minütigen Treffens in Brüssel. Erst durften sich die Europa-Abgeordneten mit kont
G20-Sonderausschuss lädt Bürger zur öffentlichen Anhörung 
Solidarität mit Familie von Mawda (2†) - 600 protestieren in Brüssel für kurdische Flüchtlinge 
Datenskandal bei Facebook: Angeblich doch keine Europäer betroffen 

ZEIT ONLINEZuckerberg-Anhörung in Brüssel als "Farce" kritisiertZEIT ONLINEBrüssel (dpa) - Eigentlich hätten sich die Fraktionsspitzen im Europaparlament ihre Fragen an Mark Zuckerberg auch sparen können. Der Ausgang der Anhörung des Facebook-Chefs war vorbestimmt durch das Format des rund 90-minütigen Treffens in ...Das EU-Parlament verkauft sich beim Zuckerberg-Hearing unter seinem WertNeue Zürcher
G20-Sonderausschuss lädt Bürger zur öffentlichen Anhörung 
News: Fliegerbombe in Dresden unschädlich gemacht - STERN.de 
Fliegerbombe in Dresden unschädlich gemacht - STERN.de 

Le président du Parlement Nabih Berri, un allié du mouvement chiite Hezbollah âgé de 80 ans, a été réélu pour un sixième mandat par les députés de la nouvelle assemblée, un record de longévité dans le monde arabe.Figure inamovible...
Liban: Saad Hariri, Premier ministre devenu rassembleur pragmatique 
"La question du maintien de Guillaume Pepy à la tête de la SNCF n'est pas posée", selon Griveaux 
Budget de l'UE: le Parlement dénonce les chiffres biaisés des coupes post-Brexit 

Der Ausgang der Anhörung des Facebook-Chefs war vorbestimmt durch das Format des rund 90-minütigen Treffens in Brüssel. Erst durften sich die Europa-Abgeordneten mit kontroversen Fragen austoben, dann hatte der 34-jährige Milliardär ein wenig Zeit, sie alle auf einmal zu beantworten.
Video: Datenschützer begrüßen neue EU-Datenschutzregelung 
Solidarität mit Familie von Mawda (2†) - 600 protestieren in Brüssel für kurdische Flüchtlinge 
VW, Daimler, BMW: US-Umweltbehörde EPA will Auto-Abgaskontrollen verschärfen – Harsche Kritik an VW 

finanzen.chKritik an Facebook-Chef Zuckerberg in Brüssel: 'Das war zu kurz, das war zu flach'finanzen.chEigentlich hätten sich die Fraktionsspitzen im Europaparlament ihre Fragen an Mark Zuckerberg auch sparen können. Der Ausgang der Anhörung des Facebook-Chefs war vorbestimmt durch das Format des rund 90-minütigen Treffens in Brüssel. Erst durften ...«Aber, was ist mit
Video: Datenschützer begrüßen neue EU-Datenschutzregelung 
Solidarität mit Familie von Mawda (2†) - 600 protestieren in Brüssel für kurdische Flüchtlinge 
VW, Daimler, BMW: US-Umweltbehörde EPA will Auto-Abgaskontrollen verschärfen – Harsche Kritik an VW 

(Ausführliche Fassung)BRÜSSEL (awp international) - Eigentlich hätten sich die Fraktionsspitzen im Europaparlament ihre Fragen an Mark Zuckerberg auch sparen können. Der Ausgang der Anhörung des Facebook -Chefs war vorbestimmt durch das Format des rund 90-minütigen Treffens in Brüssel. Erst durften sich die Europa-Abgeordneten mit kontroversen...
G20-Sonderausschuss lädt Bürger zur öffentlichen Anhörung 
Solidarität mit Familie von Mawda (2†) - 600 protestieren in Brüssel für kurdische Flüchtlinge 
Datenskandal bei Facebook: Angeblich doch keine Europäer betroffen 

Create Account



Log In Your Account