Entwurf für Koalitionspapier: 5 Sterne und Lega wollen EZB um Schuldenerlass bitten

By handelsblatt_politic
2018.05.15. 23:50
8
(Vote: 0)

Die Regierungsbildung kommt in Italien nur schleppend voran. Ein Papier formuliert aber schon einmal ein paar sehr klare Forderungen.



handelsblatt_politic - Entwurf für Koalitionspapier: 5 Sterne und Lega wollen EZB um Schuldenerlass bitten
Ältere artikel
Ältere Nachrichten
Berlin (dpa) - In Italien sind die Würfel gefallen - der Weg für eine eurokritische Regierung aus populistischer Fünf-Sterne-Bewegung und rechtspopulistischer Lega ist frei. Internationale Kommentatoren gehen davon, dass der Schulterschluss der Populisten Europa und den Euro in eine Krise stürzen ka
Khamenei setzt Europa unter Druck 
Regierung: Ein "Euro-Schreck" in Italiens Finanzministerium? 
Euro-Finanzminister zwischen Ermunterung und Mahnungen an Italien 

Rom (dpa) - Auf dem Weg zu einer Regierung aus Fünf-Sterne-Bewegung und rechtspopulistischer Lega ist die Suche nach den passenden Ministern in vollem Gange. Staatspräsident Sergio Mattarella hatte am Mittwoch dem Juristen Giuseppe Conte den Regierungsauftrag gegeben. Der Politik-Neuling muss nun ei
Trump verspritzt noch mehr handelspolitisches Gift 
Regierung: Ein "Euro-Schreck" in Italiens Finanzministerium? 
Libanon: Hariri soll erneut Ministerpräsident werden 

Rom (dpa) - Italien steht vor einem "historischen" Wandel: Nach einer fast drei Monate langen Hängepartie ist der Weg für die erste Regierung aus Fünf-Sterne-Bewegung und rechtspopulistischer Lega endgültig frei. Staatspräsident Sergio Mattarella gab dem Rechtswissenschaftler Giuseppe Conte am Mittw
Regierung: Ein "Euro-Schreck" in Italiens Finanzministerium? 
Zu medizinischen Zwecken: Bundesrat will Cannabis-Export erlauben 
Geschlechtsänderung auf dem Papier könnte einfacher werden 

Italien erhält eine Regierung aus Populisten und Rechten. Staatspräsident Sergio Mattarella beauftragte Giuseppe Conte mit der Regierungsbildung. Die Schuldenpläne der Koalition sind umstritten. Der Weg für die erste Regierung aus Fünf-Sterne-Bewegung und rechtspopulistischer Lega in Italien ist end
Regierung: Ein "Euro-Schreck" in Italiens Finanzministerium? 
Euro-Finanzminister zwischen Ermunterung und Mahnungen an Italien 
Regierungsbildung in Italien: Populistenregierung macht EU Sorgen 

Der Weg für die erste Regierung aus Fünf-Sterne-Bewegung und rechtspopulistischer Lega in Italien ist frei. Staatspräsident Sergio Mattarella gab dem Juristen Giuseppe Conte am Mittwoch den Regierungsauftrag als Ministerpräsident der Koalition.
MetroHealth System, OH -- Moody's affirms The MetroHealth System's (OH) Baa3; stable outlook 
Steuer-Flatrate, Bürgereinkommen und Neuverhandlung der EU-Verträge: Italiens Premier Conte muss Wahlversprechen ausbaden 
Regierung: Ein "Euro-Schreck" in Italiens Finanzministerium? 

(Erweiterte Fassung) - Italien steht vor einem "historischen" Wandel: Nach einer fast drei Monate langen Hängepartie ist der Weg für die erste Regierung aus Fünf-Sterne-Bewegung und rechtspopulistischer Lega endgültig...
Regierung: Ein "Euro-Schreck" in Italiens Finanzministerium? 
Euro-Finanzminister zwischen Ermunterung und Mahnungen an Italien 
Regierungsbildung in Italien: Populistenregierung macht EU Sorgen 

Der Weg für die erste Regierung aus Fünf-Sterne-Bewegung und Lega in Italien ist endgültig frei. Staatspräsident Sergio Mattarella gab dem Rechtswissenschaftler Giuseppe Conte am Mittwoch den Regierungsauftrag als Ministerpräsident der europakritischen Koalition. Die künftige Regierung muss noch vom Parlament bestätigt werden, in dem beiden Parteien aber eine Mehrheit haben. Die
Steuer-Flatrate, Bürgereinkommen und Neuverhandlung der EU-Verträge: Italiens Premier Conte muss Wahlversprechen ausbaden 
Trump verspritzt noch mehr handelspolitisches Gift 
Regierung: Ein "Euro-Schreck" in Italiens Finanzministerium? 

Italien: Hauptsache gegen die EU

zeit_politik
:Wed, 18:44:46
:5
In Italien werden bald wohl zwei politische Extreme regieren: Die rechtsextreme Lega und die linkspopulistische Fünf-Sterne-Bewegung. Kann das gut gehen?
Smoker, Kamado und Jackfruit: Das sind die Grilltrends 2018 
Italien: Grünes Licht für rechtspopulistische Regierung 
Regierungsbildung in Italien besorgt deutsche Politiker 

Rom (dpa) - Der Weg für die erste Regierung aus Fünf-Sterne-Bewegung und rechtspopulistischer Lega in Italien ist endgültig frei. Staatspräsident Sergio Mattarella gab dem Rechtswissenschaftler Giuseppe Conte den Regierungsauftrag als Ministerpräsident der europakritischen Koalition. Die künftige Re
Regierung: Ein "Euro-Schreck" in Italiens Finanzministerium? 
Zu medizinischen Zwecken: Bundesrat will Cannabis-Export erlauben 
Geschlechtsänderung auf dem Papier könnte einfacher werden 

Der Weg für die erste Regierung aus Fünf-Sterne-Bewegung und rechtspopulistischer Lega in Italien ist frei. Die Märkte und die EU blicken nervös auf die nahe Zukunft.
Italy rail crash: Two killed as train smashes into truck stuck on level crossing and carriages derail 
Train derailment at road crossing in Italy kills two and injures 18 
Political novice confirmed as Italy's next prime minister 

Italien erhält eine Regierung aus Populisten und Rechten. Staatspräsident Sergio Mattarella beauftragte Giuseppe Conte mit der Regierungsbildung. Die Schuldenpläne der Koalition sind umstritten. Der Weg für die erste Regierung aus Fünf-Sterne-Bewegung und rechtspopulistischer Lega in Italien ist end
Trump verspritzt noch mehr handelspolitisches Gift 
Analyse zur EU-Datenschutzverordnung: Die Reifeprüfung 
Regierung: Ein "Euro-Schreck" in Italiens Finanzministerium? 

Italien steht vor einer neuen Regierung: Staatspräsident Mattarella hat dem Kandidaten der Fünf-Sterne-Bewegung und der Lega zugestimmt. Die Regierung Giuseppe Contes muss vom Parlament bestätigt werden.
Steuer-Flatrate, Bürgereinkommen und Neuverhandlung der EU-Verträge: Italiens Premier Conte muss Wahlversprechen ausbaden 
Italia: Conte premier, ma la strada è in salita 
Italie: Giuseppe Conte, "avocat du peuple", compose son gouvernement 

Italien erhält eine Regierung aus Populisten und Rechten. Staatspräsident Sergio Mattarella beauftragte Giuseppe Conte mit der Regierungsbildung. Die Schuldenpläne der Koalition sind umstritten. Der Weg für die erste Regierung aus Fünf-Sterne-Bewegung und rechtspopulistischer Lega in Italien ist end
Regierung: Ein "Euro-Schreck" in Italiens Finanzministerium? 
Kein Welterbefest in Lorsch: Stadt und Ministerium streiten 
Euro-Finanzminister zwischen Ermunterung und Mahnungen an Italien 

Der Weg für die erste Regierung aus Fünf-Sterne-Bewegung und rechtspopulistischer Lega in Italien ist frei. Staatspräsident Sergio Mattarella gab dem Juristen Giuseppe Conte am Mittwoch den Regierungsauftrag als Ministerpräsident der Koalition.
Regierung: Ein "Euro-Schreck" in Italiens Finanzministerium? 
Euro-Finanzminister zwischen Ermunterung und Mahnungen an Italien 
Regierungsbildung in Italien: Populistenregierung macht EU Sorgen 

Italien: Conte erhält Regierungsauftrag

spiegel.de
:Wed, 17:37:00
:3
Es ist eine Zäsur für Italien: Giuseppe Conte, Kandidat der populistischen Fünf-Sterne-Bewegung, hat den Auftrag erhalten, mit der Lega eine Regierung zu bilden. Beide Parteien gelten als europakritisch.
Steuer-Flatrate, Bürgereinkommen und Neuverhandlung der EU-Verträge: Italiens Premier Conte muss Wahlversprechen ausbaden 
Italia: Conte premier, ma la strada è in salita 
Italie: Giuseppe Conte, "avocat du peuple", compose son gouvernement 

Der Weg für die erste Regierung aus Fünf-Sterne-Bewegung und rechtspopulistischer Lega in Italien ist frei. Staatspräsident Sergio Mattarella gab dem Juristen Giuseppe Conte am Mittwoch den Regierungsauftrag als Ministerpräsident der Koalition.
Steuer-Flatrate, Bürgereinkommen und Neuverhandlung der EU-Verträge: Italiens Premier Conte muss Wahlversprechen ausbaden 
Regierung: Ein "Euro-Schreck" in Italiens Finanzministerium? 
Euro-Finanzminister zwischen Ermunterung und Mahnungen an Italien 

Der Kandidat der Fünf-Sterne-Bewegung und der rechtspopulistischen Lega, Giuseppe Conte, hat den Regierungsauftrag in Italien bekommen. Staatspräsident Mattarella erteilte dem Rechtswissenschaftler das Mandat, eine Regierung der beiden europakritischen Parteien zu bilden.
Steuer-Flatrate, Bürgereinkommen und Neuverhandlung der EU-Verträge: Italiens Premier Conte muss Wahlversprechen ausbaden 
Italia: Conte premier, ma la strada è in salita 
Italie: Giuseppe Conte, "avocat du peuple", compose son gouvernement 

Rom (dpa) - In Italien ist Kandidat für das Amt des Regierungschefs der Fünf-Sterne-Bewegung und der rechtspopulistischen Lega, Giuseppe Conte, zum Gespräch mit Staatspräsident Sergio Mattarella eingetroffen. Es wird erwartet, dass der Rechtswissenschaftler noch heute den Auftrag für die Bildung ein
Steuer-Flatrate, Bürgereinkommen und Neuverhandlung der EU-Verträge: Italiens Premier Conte muss Wahlversprechen ausbaden 
Italia: Conte premier, ma la strada è in salita 
Italie: Giuseppe Conte, "avocat du peuple", compose son gouvernement 

Italien ist hoch verschuldet, dennoch plant die künftige Regierungskoalition in spe teure Wohltaten für die Bürger. Europa droht ein weitaus gefährlicheres Schuldendrama als im Fall Griechenland. Steuersenkungen, Mindesteinkommen, Abkehr vom Brüsseler "Spardiktat" - Die Parteien Lega und Fünf-Sterne
«Der Euro könnte abgewertet werden» 
Fliegerbombe in Dresden: Warum ist sie eigentlich so gefährlich? 
Gentiloni tritt ab – die Probleme bleiben 

Italiens Präsident bestellt Kandidat Conte ein

sueddeutsche
:Wed, 12:15:49
:2
Die möglichen Koalitionspartner Fünf Sterne und Lega haben Conte als Ministerpräsident vorgeschlagen und halten trotz Kritik an ihm fest. Der Juraprofessor soll seinen Lebenslauf geschönt haben.
Steuer-Flatrate, Bürgereinkommen und Neuverhandlung der EU-Verträge: Italiens Premier Conte muss Wahlversprechen ausbaden 
Italia: Conte premier, ma la strada è in salita 
Italie: Giuseppe Conte, "avocat du peuple", compose son gouvernement 

Italiens Präsident empfängt Kandidat Conte

sueddeutsche
:Wed, 12:15:49
:3
Die möglichen Koalitionspartner Fünf Sterne und Lega haben Conte als Ministerpräsident vorgeschlagen und halten trotz Kritik an ihm fest. Der Juraprofessor soll seinen Lebenslauf geschönt haben.
Steuer-Flatrate, Bürgereinkommen und Neuverhandlung der EU-Verträge: Italiens Premier Conte muss Wahlversprechen ausbaden 
Italia: Conte premier, ma la strada è in salita 
Italie: Giuseppe Conte, "avocat du peuple", compose son gouvernement 

Create Account



Log In Your Account